30.05.21
Tickets Alles wird gut, Mit Hygienekonzept. Und Tobi. in Mödling
Österreich-Premiere

Tickets für Alles wird gut Mit Hygienekonzept. Und Tobi. 30.05.21 in Mödling, evangelisches Lichthaus

Tickets zu Alles wird gut Mödling

PreiskategoriePreisAnzahl 
Normalpreis, freie Platzwahl gemäß Hygienekonzept25,00 € 
ermäßigt, freie Platzwahl gemäß Hygienekonzept15,00 € 
Für Großzügige! Freie Platzwahl gemäß Hygienekonzept - Neu35,00 € 

Informationen

Das Konzert zum neuen Album "Alles wird gut"!

Eddi HÜNEKE feat. der Typ im blauen T-shirt

Live in Concert: Eddi Hüneke, Gründungsmitglied der erfolgreichsten A-cappella-Band Deutschlands Wise Guys, startet nach deren Auflösung solo durch. Auch bei der neuen Tour „Alles wird gut" begleitet ihn der "Typ im blauen T-Shirt" - Tobi Hebbelmann, der ehemalige Klavierlehrer seiner Kinder.

Die beiden Musiker sind seit 2018 zu einem ungleichen Duo zusammengewachsen. Es erinnert bisweilen schon jetzt an ein altes Ehepaar, wenn sie sich bissig, aber doch liebevoll gegenseitig auf die Schippe nehmen. Gleichzeitig lassen Hüneke und Hebbelmann keine Möglichkeit aus, ihr Publikum musikalisch zu unterhalten. Im Auditorium entsteht schnell das Gefühl: Wenn diese zwei Entertainer die Bühne betreten, ist alles möglich. Sicher ist nur: die Songs aus ihrem neuen Programm reißen die Zuschauer ab Showbeginn aus den Sitzen.

Vermutlich auch, weil die Zwei nicht an Gitarre und Klavier kleben, sondern munter parlierend zu Cajon, Sizzleboard oder Ukulele greifen, wenn es das Lied erfordert. Sie singen augenzwinkernd zweistimmig ein Duett über ihre Freundschaft und deren Abgründe. Sie karikieren trocken in neuen Liedern dramatische Alltagserfahrungen – wie im Song „Spieleabend“. Sie verarbeiten traumatische Erlebnisse bei Pauschalreisen – „Im Urlaub muss man fröhlich sein“ – und spenden doch Trost: „Alles wird gut“.

Album, Video und mehr: eddihueneke.de/awg-links

Eddi Hüneke und der Typ im blauen T-Shirt Live in Concert

Eddi Hüneke, Gründungsmitglied der erfolgreichsten A-cappella-Band Deutschlands Wise Guys, startet nach deren Auflösung solo durch. Schon bei seiner ersten bundesweiten Tour „Alles auf Anfang“ begleitete ihn der ehemalige Klavierlehrer seiner Kinder, Tobi Hebbelmann.

Die beiden Musiker sind seit 2018 zu einem ungleichen Duo zusammengewachsen. Es erinnert bisweilen schon jetzt an ein altes Ehepaar, wenn sie sich bissig, aber doch liebevoll gegenseitig auf die Schippe nehmen. Gleichzeitig lassen Hüneke und Hebbelmann keine Möglichkeit aus, ihr Publikum musikalisch zu unterhalten. Im Auditorium entsteht schnell das Gefühl: Wenn diese zwei Entertainer die Bühne betreten, ist alles möglich. Sicher ist nur: die Songs aus ihrem neuen Programm reißen die Zuschauer ab Showbeginn aus den Sitzen.

Vermutlich auch, weil die Zwei nicht an Gitarre und Klavier kleben, sondern munter parlierend zu Cajon, Sizzleboard oder Ukulele greifen, wenn es das Lied erfordert. Sie singen augenzwinkernd zweistimmig ein Duett über ihre Freundschaft und deren Abgründe. Sie karikieren trocken in neuen Liedern dramatische Alltagserfahrungen – wie im Song "Spieleabend“. Sie verarbeiten traumatische Erlebnisse bei Pauschalreisen – "Im Urlaub muss man fröhlich sein" – und spenden doch Trost: „Alles wird gut“

Gleichzeitig zögern Hüneke und Hebbelmann nicht, auch tief emotionale Balladen zu interpretieren – "You raise me up" – oder soziale Themen anzugehen: "Mach das Maul auf". Vielleicht ist es diese Bandbreite, die neben der Spielfreude dieser beiden Musiker jeden Konzertabend zu einem einzigartigen Erlebnis werden lässt.

Hebbelmann – der „Typ im blauen T-Shirt“ – trägt er denn ein blaues T-Shirt?

Nicht unbedingt, vielleicht jedoch ein weißes T-Shirt – mit der Aufschrift „blaues T-Shirt“. In grüner Schrift.

Dieses Spiel mit der Realität und ihren Absurditäten entspricht dem Humor der Beiden. Und betont, dass bei Eddi Hünekes Songs eigentlich alles passieren kann. Erst recht bei seinen Konzerten - besonders wenn sein Partner Tobi Hebbelmann am Klavier sitzt.

20 Sekunden Einblick ins Live-Programm: https://youtu.be/cHOYPf5j5vw